Image

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für das Stobacher Kinderland

Umfang

Voll- oder Teilzeit

Befristung

Nein

Vergütung

S 8a

Beginn

zum nächstmöglichen Termin

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Kindertageseinrichtung „Stobacher Kinderland“ in Untersteinbach eine pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit.

Im "Stobacher Kinderland" werden zurzeit bis zu 100 Kinder in 4,5 Gruppen im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt betreut. Wir arbeiten situationsorientiert, teiloffen mit festen Stammgruppen, nach dem Orientierungsplan für Bildung und Erziehung BW.

Aufgabenbereich:

  • Sie begleiten und fördern die Kinder auf ihrem Weg zu selbstbewussten und verantwortungsvollen Menschen.
  • Sie unterstützen uns bei der Weiterentwicklung unseres pädagogischen Konzeptes.
  • Sie planen pädagogische Angebote und setzen diese eigenständig um.
  • Sie nehmen aktiv an Elternveranstaltungen, sowie Eltern.-, Förder- und Konfliktgesprächen teil.
  • Sie unterstützen die Fachkräfte von morgen - geben Sie Ihr Wissen an Auszubildende und PraktikantInnen weiter.

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zur pädagogischen Fachkraft im Sinne des Kindertagesbetreuungsgesetzes (KiTaG) Baden-Württemberg, beispielsweise als Erzieher (m/w/d) oder mit gleichwertiger Anerkennung als pädagogische Fachkraft.
  • Sie verfügen über fundiertes pädagogisches Fachwissen.
  • Soziale Kompetenz und ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein ist für Sie selbstverständlich.
  • Der Aufbau zu einer vertrauensvollen Erziehungspartnerschaft ist Ihnen sehr wichtig.
  • Teamplayerqualitäten, Konfliktfähigkeit, Flexibilität, Zuverlässigkeit und Kommunikationsstärke sind für Sie nicht nur Schlagworte.
  • Sie stehen für Offenheit für Neues und Kreativität.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine motivierte und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • Eine interessante und qualitätsorientierte Tätigkeit in einem offenen, konstruktiven Team und gutem Kontakt zur Elternschaft
  • Fachliche und persönliche Entwicklung durch regelmäßige interne und externe Fortbildungen
  • Vergütung nach TVöD-SuE und die Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes einschließlich der SuE-Zulage
  • Enge Vernetzung mit dem Träger und den anderen Kindertageseinrichtungen
  • Angemessene Verfügungszeit
  • bis zu 30 Tage Urlaub im Jahr und zusätzlich bis zu 2 Regenerationstage
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung